• News Archiv 2023

    100 Jahre Hundefreunde – Was für ein Tag!

    Was waren wir im Vorfeld aufgeregt. Hoffentlich klappt alles. Hoffentlich ist das Wetter gut und hoffentlich interessiert sich jemand für uns. Ja! Es war ein wunderschöner Tag. Über den ganzen Tag verteilt tummelten sich unzählige Gäste bei uns auf dem Vereinsgelände, informierten sich über unser Training und was wir alles anbieten. Unsere Vorführungen klappten alle prima und es war ein rundherum herrlicher Tag. Ja, okay, 5 Grad weniger hätten es auch getan. 🙂 Präsentation der Rassehunde Bei angesagten über 30 Grad war es auch morgens um 10 Uhr, als wir durchstarteten, schon recht warm und so hatten bei der Rassehundevorstellung alle Hunde schon die berühmte rote Krawatte und traten ihren…

  • News Archiv 2023

    Tag der offenen Tür zum 100jährigen Jubiläum

    Am 15.07.2023 ist es soweit! Wir öffnen die Tore weit für Besucher und zeigen uns, unsere Hunde und unsere Vereinsarbeit Jedermann, Jederfrau und Jederhund. Wir beginnen um 10 Uhr. Einfach mal zum Ankommen und sich ein bisschen umsehen. Unser neues Vereinsheim, das für uns schon so sehr zur Heimat geworden ist, kann über die seitliche Rampe über die Terrasse betreten werden und natürlich haben wir für jede Menge kulinarische Wunscherfüllungen vorgesorgt. Immer hereinspaziert. Keine Scheu, wir freuen uns schon sehr. Um 10:30 Uhr starten wir mit einer kleinen Rassehundevorstellung, damit man sich auch mal eine Vorstellung machen kann, welche Hunderassen bei uns so vertreten sind. Natürlich haben wir auch jede…

    Kommentare deaktiviert für Tag der offenen Tür zum 100jährigen Jubiläum
  • News Archiv 2023

    Ein Schmetterling wird Landesmeister

    Mit sehr kritischem Blick wurde der Himmel gleich am frühen Morgen begutachtet. Schließlich waren für den Nachmittag schwere Gewitter angekündigt. Doch der Vormittag zeigte sich von einer sehr freundlichen und zunehmend schwüler werdenden warmen Seite. Rund um den abgesteckten Parcours sprossen (meist) grüne und braune Zelte oder auch Pavillons. Hundeboxen wurden aufgestellt. Es wurde zunehmend wuseliger. Die Starter pilgerten zur Meldestelle und holten sich auf dem Rückweg noch schnell den einen oder anderen Kaffee oder ein kleines Frühstück. Klasse 0 Punkt 9 – naja +/- ein Viertelstündchen später ging es schon los. Leistungsrichter Oliver Gustke hatte einen anspruchsvollen, aber gut machbaren Parcours gestellt, der mit der einen oder anderen Verleihung…

    Kommentare deaktiviert für Ein Schmetterling wird Landesmeister
  • News Archiv 2023

    Sitz, Platz, dreh dich… yay! Landesmeister incoming

    Unsere Jubiläumsjahr ging an diesem Wochenende mit  gleich zwei Landesmeisterschaften in die nächste Runde. Am Samstag war Disziplin und Ruhe angesagt, denn im Rally Obedience wird korrektes und ruhiges Arbeiten belohnt. Zusätzlich zur Landesmeisterschaft gab es auch ein offenes Turnier für Jederhund. Aber natürlich starteten alle zusammen in ihrer jeweiligen Klasse. Die große Schwierigkeit liegt hier beim Auswerten. Ahja, und natürlich der Parcours. So knifflig war schon lange kein Parcours mehr und schon im Vorfeld schlug der eine oder andere Teilnehmer die Hände über dem Kopf zusammen, als der ausgehängte Plan studiert wurde. Senioren und Klasse 3 Pünktlich zum ersten Start lichtete sich der dichte Nebel am Samstag morgen und…

    Kommentare deaktiviert für Sitz, Platz, dreh dich… yay! Landesmeister incoming
  • News Archiv 2023

    Bundessieger im Mantrail kommt aus Donaueschingen

    Anriechen und los geht’s. Spaß an der Nasenarbeit haben nicht nur die Hunde, sondern auch ihre Hundeführerinnen. Mit super Ergebnissen haben sich Martina Schmitt mit ihren Hunden Buddah und Mephisto sowie Simone Simon mit ihrem Leon für die Bundessiegerprüfung in Rheine qualifiziert. 16 Mensch-Hund-Teams traten an zwei Turniertagen gegeneinander an. Alle Teams mussten an jedem der zwei Prüfungstage einmal starten. Gesucht wurde eine Versteckperson, deren Spur ein Kilometer lang und zirka 18 Stunden alt war. Die Trails waren durch die Stadt gelegt. Vom Anriechen (Geruchsaufnahme) mussten die Hunde die Spur der Versteckperson durch Wohngebiete, über Straßenkreuzungen und durch Grünflächen verfolgen und zum Schluss die Versteckperson anzeigen. Dabei müssen die Hunde…

    Kommentare deaktiviert für Bundessieger im Mantrail kommt aus Donaueschingen
  • News Archiv 2023,  Veranstaltungen

    Jede Menge Detektive waren unterwegs

    Die bereits traditionelle VdH-Maiwanderung wurde im Jubiläumsjahr 2023 in einer besonderen Form abgehalten. Auf der Grundlage des eigens für dieses Ereignis angefertigten Hundeplatz-Krimis „Bierfass für eine Leiche“ hatte man die Mitglieder zu einer besonderen Krimitour eingeladen.  Uns so trafen sich am ersten Mai morgens 36 erwartungsfrohe Mitglieder mit ihren Fellnasen am Parkplatz bei der Römischen Badruine in Hüfingen. Nach einer kurzen Begrüßung folgte eine Einführung für die frischgebackenen Ermittler in ihren aktuellen Fall. Auch der Fundort des Opfers wurde anhand eines kleines Dioramas in Augenschein genommen. Natürlich durfte wie bei jedem guten Krimi die Wand mit den Verdächtigten nicht fehlen. Als die selbstgemalten Verdächtigenportraits präsentiert wurden, erntete man bereits die…

    Kommentare deaktiviert für Jede Menge Detektive waren unterwegs
  • News Archiv 2023

    Supernasen bei der Arbeit

    Zur ersten Mantrailprüfung hatte der VdH Donaueschingen am 22./23. April eingeladen. Jeweils zwölf Teams konnten am Samstag und Sonntag starten. Schnell waren die Startplätze vergeben, an beiden Tagen starteten sechs Teams vom VdH Donaueschingen. Gestartet werden konnte in allen Klassen von MT I bis MT III. Mancher Hundeführer wollte mit seinem Hund einfach die ersten Wettkampferfahrungen sammeln, andere hatten konkrete Ziele, die sie erreichen wollten. Sucht der Hund in der Prüfungsstufe MI I in ruhigem Wohngebiet eine Versteckperson deren Spur mindestens zwei Stunden alt ist und die zirka 150 bis 300 Meter gegangen ist, so suchen Hunde, die in der Klasse MT III starten in der belebten Innenstadt ihre Versteckperson…

    Kommentare deaktiviert für Supernasen bei der Arbeit