• News

    Winterpause

    Wir wünschen euch allen einen schönen und hoffentlich gesunden Start ins Jahr und freuen uns schon auf ein Wiedersehen im (frühen) Frühjahr. Aufgrund der aktuellen Wetterlage und auch der ungewissen Corona-Situation wird das Training bis mindestens Mitte Februar ausgesetzt. Es finden keine Einzeltrainings statt und das Vereinsheim bleibt geschlossen. Bei Fragen stehen die Trainer aber gerne zur Verfügung und helfen mit Rat und Tat, sollte es einen akuten (Not-)Fall oder ein Problem geben. Um die Zeit zu überbrücken, könnte ja jeder einen kleinen Trick mit seinem Hund einstudieren und das Video mit uns teilen.

  • News

    Frohe Weihnachten

    Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr.

    Kommentare deaktiviert für Frohe Weihnachten
  • News

    Das Jahr der Pandemie

    Vor ziemlich genau einem Jahr hörten wir am Rande in den Nachrichten von einer Lungenkrankheit in China. Das war weit weg und interessierte vermutlich die wenigsten. Nun ist sie da. Bei uns und beeinträchtigt unser Leben bereits seit vielen Monaten. Die Maske ist Alltag geworden, man gibt sich nicht mehr die Hand und hält Abstand zueinander. Knuddeln ist selten geworden. Trotzdem ist es uns fremd und wir wollen wieder unser gewohntes Leben aufnehmen. Nach dem Training zusammen sitzen und gemeinsam lachen und uns unterhalten. Das alles kam zu kurz und wird uns wohl noch eine Weile erhalten bleiben. Neustart mit Anlaufschwierigkeiten Im Jahresrückblick können wir aber dennoch auf ein schwieriges…

    Kommentare deaktiviert für Das Jahr der Pandemie
  • News

    Corona stoppt uns

    Die Trainings fallen alle aus. Derzeit sind sämtliche Einzeltrainings aufgrund des Lockdowns bis mindestens 10. Januar 2021 ausgesetzt. Unten stehende Regelungen gelten derzeit nicht. Wieder werden wir von der Pandemie ausgebremst. Die Zahlen steigen und die Kontaktbeschränkungen werden verstärkt. Grundsätzlich ist Hundetraining möglich, aber nur in ganz kleinem Rahmen. Daher muss jede Gruppe ihre eigene Regelung finden. Bitte haltet euch an die Hygienevorschriften und haltet auch die von euren Trainer vorgegebenen Zeiten ein, damit alles reibungslos funktioniert und alle gesund bleiben. Welpen-Gruppe Die Welpengruppe findet als Einzeltraining statt. Die einzelnen Teilnehmer bekommen ihre Zeiten durch den Trainer mitgeteilt. Junghundetraining Die Junghundegruppen tüfteln ein System aus und werden euch in den…

    Kommentare deaktiviert für Corona stoppt uns
  • News

    Partnerlook für unsere Vierpfotis

    Unsere Natalie hat sich was ganz tolles für unsere Lieblinge im Fellkostüm ausgedacht. Nämlich ein schickes Halstuch im gleichen Blau wie unsere Trikots mit Namen und Verein aufgedruckt. Wer genauso ein schickes Halstuch wie Makani möchte, der soll sich einfach bei Natalie melden. Am einfachsten über die Hundeplatzgruppe oder per Email (Kontaktdaten unter Unsere Ausbilder)

    Kommentare deaktiviert für Partnerlook für unsere Vierpfotis
  • News

    Unser Helferfest

    Am Samstag Nachmittag ging es los. Wie Pilze sprossen die Zelte aus dem Boden und die Wohnwägen bzw. Wohnmobile wurden aufgestellt. Eigentlich waren es dieses Jahr gar nicht so viele Mobilheime, weil sich viele einfach ein Plätzchen innerhalb des Vereinsheims sicherten und dort ihr Feldbett aufschlugen. Geht natürlich auch. 🙂 Mit unserem traditionellen Helferfest möchte die Vorstandschaft sich einfach mal bei allen unermüdlichen Helfern bedanken, ohne die unsere Veranstaltungen, der Trainingsbetrieb und das ganze Vereinsleben einfach nicht möglich bzw. nicht so großartig wäre. Gemütliches Beisammensein, Grillen, leckere Salate und Nachtische für eine ganze Armee wurden aufgefahren. Mit viel Gelächter und schönen Gesprächen verbrachte ein Großteil der aktiven Mitglieder den Samstag…

    Kommentare deaktiviert für Unser Helferfest
  • News

    Im Zeichen der Australian Shepherds

    Das letzte Augustwochenende ist traditionell unser Australian-Shepherd-Wochenende oder kurz Aussie-Wochenende. Organisiert und veranstaltet wird das ganze Event vom CASD unter der Leitung von unserem Vereinsmitglied Claudia Bosselmann. War es die letzten Wochen und Tage noch sehr warm und trocken, zeigte sich das Wochenende herbstlich frisch und regnerisch. Sehr schade für alle, da wir ja bei einer Außenveranstaltung schon ein bisschen aufs Wetter angewiesen sind. Aber regensicher angezogen ging es frisch ans Werk.  Der verdiente Lohn Der Freitag startet mit einem Teil der Ausstellung und dem Rally Obedience Turnier. Durften die letzten Jahre dort noch Nicht-Aussies starten, ist das Turnier nun alleinig den Aussies vorbehalten. Zwei unserer Mitglieder traten in der Beginnerklasse…

    Kommentare deaktiviert für Im Zeichen der Australian Shepherds
  • News

    Ein Jahr wie kein anderes

    Die weltweite Pandemie hat natürlich alle fest im Griff und auch der Hundeplatzbetrieb ist davon nicht verschont worden. Nicht nur, dass wir nicht trainieren konnten und das soziale Miteinander quasi nur noch online ablief, nein, auch Turniere, Feste, Seminare und sonstiges Beisammensein musste abgesagt werden. Allmählich lockern sich die Bestimmungen und es ist ein nahezu normales Leben möglich. Wir können wieder in annähernd normaler Gruppenstärke trainieren und können auch mal in großen Abständen zusammensitzen und uns unterhalten. Bis alles wieder den gewohnten Gang geht und auch Veranstaltungen möglich sind, vergeht aber sicher noch ein bisschen Zeit. Einerseits brennen wir darauf, wieder alles machen zu können, andererseits ist immer noch eine…

    Kommentare deaktiviert für Ein Jahr wie kein anderes
  • News

    Runter vom Sofa, ab auf den Hundeplatz

    Freudig dürfen wir verkünden: der Trainingsbetrieb wird wieder aufgenommen. Am Samstag, den 23.5. öffnen wir wieder die Pforten für das Training. Natürlich gilt für alle, dass Abstandsregeln und Hygienevorschriften eingehalten werden müssen, aber das Wichtigste ist doch schließlich, dass wir wieder trainieren dürfen und uns wieder sehen. Folgende Regeln sind einzuhalten: Personen, die sich krank fühlen / krank sind bzw. Erkältungssymptome aufweisen, dürfen den Platz nicht betreten. Dies gilt auch für Personen, die in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einer mit COVID-19 infizierten Person hatten. Die Hust- und Niesetikette ist zu beachten. Der Mindestabstand von 1,5 m zu anderen Personen ist jederzeit einzuhalten, auch bei Begrüßungen ist auf Körperkontakt…

    Kommentare deaktiviert für Runter vom Sofa, ab auf den Hundeplatz
  • News

    Trotz Corona-Pause eine Gemeinschaft

    Am 16. März kam eine niederschmetternde, jedoch nicht unerwartete Nachricht: Lock down – auch der Hundeplatz musste dicht machen und somit stand unser Verein mit laufenden Kosten und keinen Einnahmen da. Das ist natürlich schlecht, schließlich sind wir erst letztes Jahr umgezogen und haben ein neues Domizil erbaut. Doch trotz der Zwangspause waren wir eng verbunden. Unsere WhatsApp-Gruppe lief gradezu heiß. Ob es witzige Dialoge, Fotos der Hunde, Videos oder Glückwünsche waren. Die Trennung zeigte nur, wie eng die Freundschaft und Kameradschaft im Verein ist. Wir vermissen uns gegenseitig und machen uns immer wieder aufs neue Mut. Die Challenge Als die Herausforderung über Facebook kam, bei einen Klorollen-Contest mitzumachen, waren…

    Kommentare deaktiviert für Trotz Corona-Pause eine Gemeinschaft