News

Corona stoppt uns

Die Trainings fallen alle aus. Derzeit sind sämtliche Einzeltrainings aufgrund des Lockdowns bis mindestens 10. Januar 2021 ausgesetzt.

Unten stehende Regelungen gelten derzeit nicht.

Wieder werden wir von der Pandemie ausgebremst. Die Zahlen steigen und die Kontaktbeschränkungen werden verstärkt. Grundsätzlich ist Hundetraining möglich, aber nur in ganz kleinem Rahmen. Daher muss jede Gruppe ihre eigene Regelung finden.

Bitte haltet euch an die Hygienevorschriften und haltet auch die von euren Trainer vorgegebenen Zeiten ein, damit alles reibungslos funktioniert und alle gesund bleiben.

Welpen-Gruppe

Die Welpengruppe findet als Einzeltraining statt. Die einzelnen Teilnehmer bekommen ihre Zeiten durch den Trainer mitgeteilt.

Junghundetraining

Die Junghundegruppen tüfteln ein System aus und werden euch in den WhatsApp-Gruppen informieren, wie das zukünftige Training aussieht.

Es finden Einzeltrainings nach Absprache mit euren Trainern statt.

Agility Training

Die Agility-Gruppen (Turniergruppe und Fortgeschrittene) finden in Absprache mit den jeweiligen Trainern als Einzeltraining statt. Bitte checkt eure WhatsApp-Nachrichten und richtet euch nach den dort getroffenen Vereinbarungen.

Rally Obedience Training

Die Rally Obedience-Gruppen finden in Absprache mit den jeweiligen Trainern als Einzeltraining statt. Bitte checkt eure WhatsApp-Nachrichten und richtet euch nach den dort getroffenen Vereinbarungen.

Turnierhundesport Training

Die Turnierhundesport-Gruppen finden in Absprache mit den jeweiligen Trainern als Einzeltraining statt. Noch wird ein System ausgetüftelt. Bitte checkt eure WhatsApp-Nachrichten und richtet euch nach den dort getroffenen Vereinbarungen.